Um die Kinder nicht zu überfordern und mehr Raum für Eigenaktivitäten zu schaffen, sollen die Kinder an nur einer, höchstens zwei Arbeitsgemeinschaften (AG) teilnehmen. Wir möchten das Angebot in unserer Einrichtung lebendig halten und bieten deshalb den Kindern wechselnde Kurse an.

Zurzeit werden angeboten:

• Kinder, Kunst und Kreativität
• Kids aktiv und Zirkus
• Mut tut gut!
• Wald: Lern- und Erlebnisraum
• Klangreise

• Origami

 

Nach einer Schnupperwoche wählen die Kinder das Angebot aus, an dem sie teilnehmen möchten. Die Eltern werden darüber schriftlich informiert. Kommt kein Einwand seitens der Eltern, ist die AG für die Dauer eines halben Jahres verbindlich. Eine regelmäßige Teilnahme der Kinder ist wünschenswert.

Die Kursangebote können jährlich wechseln.